top of page

Playin Latin!

Daylight Music - it´s Groove Music, Pop Music, Latin Music!

Unsere Musik ist vom Sound und den Rhythmen Südamerikas beeinflusst. Wir spielen eigenes Material und mischen Latin mit Pop. Auf der Bühne stehen Bongos, Timbales, Claves und Guiros neben den klassischen Instrumenten.

Das sagen andere über uns:

Zum Album „Aim High“:

"...Die Titel gehen sofort ins Ohr und dann schnurstracks in die Beine. Der groovende Sound mit kräftigen Anleihen aus Latin, Funk, Jazz und Soul bewegt sich auf erstaunlich hohem Niveau mit instrumentaler Perfektion, der man die relaxte Spielfreude des Quartetts jederzeit anmerkt." (Michael Jacobs, Allgemeine Zeitung Mainz)

 

"...Latin meets Funk - Rhythm meets Jazz - großartig präsentieren sie das auf ihrer gerade erschienenen Scheibe "Aim High" in 14 Titeln, dass man meint das Grinsen der Musiker hören zu können." (Sam Kuhfus, "Local Music Radio Show" in Wiesbaden)

  

"Anspieltipp: "Riding The Wave", Latin-Pop aus Mainz." SWR1 sendete am 27.01.2021 ein Interview mit Wolfgang und spielte "Riding The Wave".

 

Zu „Life As You Knew It” und dem zugehörigen Video-Clip:

 

“Die Band „Daylight“ bringt einen Corona-Song heraus – und würdigt Künstler und Gastronomen…Wer wissen will, was in der Kunst-, Kultur- und Gastroszene gerade los ist und was all jene machen, die der coronabedingt ebenfalls brachliegenden Veranstaltungsbranche zuzurechnen sind, kann sich das ganze Elend im Internet anschauen.“ (Markus Schug, FAZ)

 

„Musikalisch dominiert entspannter Soul, doch aus den Bildern spricht der blanke Blues. Nach ihrem furiosen Debutalbum „Aim High“ hat die Mainzer Band „Daylight“ jetzt einen illustrierten Song als Video zur Lockdown-Tristesse herausgebracht – eben „Life As You Knew It“…das Video gibt Betroffenen der Pandemie ein Gesicht.“ (Allgemeine Zeitung Mainz)

1.jpg

Frank Vollet

4.jpg

Jorge Porras

8.jpg

Wolfgang Duerr

14_edited.jpg

Caro Kraska

17.jpg

Michael Schirp

GeovanyQuadrat.JPG
Geovany da Solveira
bottom of page